De / Fr / It / En
 

Das Konzept 1.0

 Ausbildungskonzept 2008 – Bläser (PDF)

Das Ausbildungskonzept 1.0 (2008) wurde in mehrjähriger Arbeit und in Einbezug der regionalen Kommissionen von der TK des STPV erarbeitet. Das Dokument ersetzte das Ausbildungsreglement der Tambouren von 1994. Es enthält einen Lehrplan mit klar formulierten Zielen sowie ein den modernen Richtlinien der Didaktik entsprechendes Modulsystem mit Prüfungs- und Bewertungsrichtlinien.

Bereits 2006 wurden Kurse nach dem neuen Model angeboten. Die Einführung der neuen Kurse wurde bis Ende 2008 abgeschlossen. Die Anforderungen der jeweiligen Stufen werden vom STPV laufend überprüft und aufgrund der Erfahrungen der Regionalverbände und Vereine angepasst.

Dieses Konzept soll nicht als Reglement verstanden werden, sondern ein Instrument zur nachhaltigen Förderung des schweizerischen Trommelwesens sein, damit dessen Qualität auch in Zukunft gesichert ist. Über den Erfolg und die Akzeptanz bestimmen schliesslich die Vereine und Musikschulen und deren Leiter.

Juniorencamp 2019

Für Kinder und Jugendliche ist das Sommerlager jeweils ein unvergessliches musikalisches wie gesellschaftliches Erlebnis.

Mehr lesen

STPV-Leiterkurs Höchststufe (Masterkurs)

8. Dezember 2018

Mehr lesen

News

Hier finden Sie den aktuellen Newsletter.

Mehr lesen

Agenda

« Nov 2018 » loading...
M D M D F S S
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
Sa 24

Röstigraben Contest 2018

November 24 @ 8:00 - November 25 @ 17:00
Sa 24

Swiss Junior Drum Show

November 24 @ 19:00 - 23:30