De / Fr / It / En
 

SUISA

Die SUISA leitet die Urheberrechtsentschädigungen anteilmässig an diejenigen UrheberInnen und VerlegerInnen weiter, deren Werke aufgefuehrt werden. Wir bitten alle Vereine, direkt in der VVA alle Werke einzutragen, die Sie ausserhalb der Proben an ihren eigenen Konzerten, Ständchen und Festen aufführen. (die individuellen Zugangsdaten zur VVA erhalten Sie unter suisa@stpv-astf.ch

Absage STPV Jungtambouren- und Jungpfeiferfest Aarau 2020

Mehr lesen

Kirchberg 2020 bis auf weiteres verschoben!!

Offizielles Schreiben des OK

Mehr lesen

Finanzhilfe des Bundes aufgrund von Absagen oder Verschiebungen von Vereins-Veranstaltungen

Im Rahmen einer Leistungsvereinbarung geniesst der Schweizerische Tambouren- und Pfeiferverband die finanzielle Unterstützung durch das Bundesamt für Kultur (BAK). Diese Unterstützung zeigt sich auch jetzt in der Corona-Krise.

Wenn Ihr Verein aufgrund von staatlichen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) von abgesagten oder verschobenen Veranstaltungen betroffen ist, können Sie zur Abfederung des finanziellen Schadens eine Finanzhilfe beantragen. Die Entschädigung beträgt höchstens 10’000 Franken pro Kulturverein, abhängig von der Höhe des finanziellen Schadens und der Zahl der vertretenen Aktiven.

Bitte richten Sie Ihren Antrag bis spätestens 20. Mai 2020 an unseren Partnerverband:

Schweizer Blasmusikverband SBV: corona@windband.ch

Für Informationen zur Gesuchseinreichung:

Andy Kollegger, 079 408 15 55

Alle wichtigen Infos dazu finden Sie unter folgendem Link sowie dem beigefügten Newsletter des SBV

https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/themen/covid19/bereiche-musik-theater.html

Corona-News SBV

Agenda

« 27.05.2020 » loading...
M D M D F S S
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sa 30

Jurygrundkurs Basler Piccolo

30.05.2020 @ 9:30 - 16:00