De / Fr / It / En
 

Jetzt sind Eure originellen Videos gefragt!

Der Schweizerische Tambouren- und Pfeiferverband führt im November die 1. Swiss Fifes & Drums Awards durch. Dabei werden die originellsten Videoclips aus der Tambouren- und Pfeiferszene prämiert.

Geplante Konzerte, Vereinsreisen, die wöchentlichen Proben: all das war ab Ende März 2020 und während fast zwei Jahren entweder gar nicht mehr möglich oder dann nur in beschränktem Rahmen. Was tun also, damit das Vereinsleben nicht ganz stillsteht und man trotzdem ein gemeinsames Projekt hat, dass die Mitfglieder motiviert? Der eine oder andere Tambouren- und Pfeiferverein hat vielleicht ein Videoprojekt umgesetzt. Genau dafür gibt es jetzt eine neue Plattform.

Der Schweizerische Tambouren- und Pfeiferverband lanciert ein neues Format: Am Samstag, 12. November 2022 finden die 1. Swiss Fifes & Drums Awards statt. Prämiert werden Kurzvideos aus der Tambouren- und Pfeiferszene. Wie eingangs bereits erwähnt, können das Videos sein, die während der Corona-Pandemie entsanden sind. Das ist aber kein Teilnahmekriterium. Es können alle Videos eingeschickt werden, die die folgenden Kriterien erfüllen: Sie müssen idealerweise zwischen 60 und 120 (oberste Grenze: 150) Sekunden lang und im Format 16:9 (mindestens 1280 x 720 Pixels) aufgenommen sein. Eine professionelle Produktion ist nicht Pflicht, die Videos können auch mit dem Smartphone aufgenommen worden sein. Zudem müssen die Videos in eine von vier Kategorien passen.

Der Galaabend wird live gestreamt
Die Kategorien sind: Drum Act (Trommeln (inkl. Show); Trommeln mit grosser Trommel; Solo), Mixed Act (Pfeifen und Trommeln; Clairons und Trommeln; Natwärrisch und Tambouren; SoloDuo), Wind Act (Videos mit Schwerpunkt auf Blasinstrumenten als Hauptstimme (Pfeifen, historische Pfeifen, Natwärisch, Clairons). Andere Instrumente sind zulässig, sofern sie nicht zu dominant sind), Free Act (Perkussion, Shows ähnlich wie „Stomp“, Werbevideos).

Der Galaabend wird live aus der Cinema Arena in Freiburg ins Internet gestreamt. Es werden per Publikums-Voting verschiedene Preise vergeben. Außerdem wird ein Preis für das beste Bildungsprojekt verliehen. Diese Bildungsprogramme, ob sie nun vom Programm Jugend+Musik unterstützt werden oder nicht, müssen kreativ und innovativ sein und können sich auf jeden beliebigen Lernbereich konzentrieren.

Anmeldungen sind bis zum 15. September 2022 möglich.
Philippe Müller

weitere Infos und Anmeldung unter: www.sfda.ch. Videos bzw. Links zu den Videos mit kurzem Beschrieb bitte an folgende Mailadresse schicken: info@sfda.ch oder direkt über das Formular auf der Website www.sfda.ch hochladen

Die nächsten Events des STPV

  • 12. November 2022; Swiss Drum and Five Award

  • 29. Juni bis 2 Juli 2023; Eidgenössische Tambouren- und Pfeiferfest in Savièse

  • 18. bis 28. Juli 2024; Juniorencamp JuCa

Swiss Fifes & Drums Award

Am Samstag, 12. November um 20 Uhr findet der 1. Swiss Fifes & Drums Awards statt, der die vielfältigen Talente der Trommler, Pfeifer und Clairons aus der ganzen Schweiz ins Rampenlicht stellen soll.

Die Award Night wird live aus Fribourg auf der Website des Swiss Fifes & Drums Award übertragen. Schau auch rein!

Hier alle Videos ansehen

Zur SFDA Website

Agenda

« 07.12.2022 » loading...
M D M D F S S
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1